Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Berauschter einer Verkehrskontrolle unterzogen
Marihuana Joint
Symbolfoto: © William Casey - Fotolia

Berauschter einer Verkehrskontrolle unterzogen

Fahrer eines Kleinkraftrades wurde in Leipheim einer Kontrolle durch die Polizei unterzogen, was nicht ohne Folgen für diesen bleibt.
Am gestrigen Abend wurde in der Riedheimer Straße von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg ein Kleinkraftrad angehalten und dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei ergab sich der Verdacht, dass der 38-Jährige sein Fahrzeug unter dem Einfluss von Drogen führte. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Sollte das Ergebnis der Blutuntersuchung diesen Verdacht bestätigen wo erwartet den Mann ein Bußgeld von mindestens 500 Euro und ein mindestens einmonatiges Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen mit Blitzer

Memmingen: Pkw-Lenkerin übersieht ein Einfahren anderes Auto

Am Mittwoch, 18.09.2019 gegen 17.25 Uhr ereignete sich in Memmingen, in der Dr.- Karl- Lenz-Straße, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Eine 84-jährige Frau fuhr ...

Motorroller Motorrad

Neu-Ulm: Motorrad BMW S 1000 RR aus Tiefgarage gestohlen

In den vergangenen Tagen entwendete ein unbekannter Dieb aus einer Tiefgarage eines Mehrfamilienhauses, in der Leipheimer Straße in Neu-Ulm, ein dort abgestelltes Motorrad. Das schwarze ...