Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Zöschingen: 15.000 Euro Beuteschaden bei Einbruchdiebstahl
Polizei Blaulicht Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Zöschingen: 15.000 Euro Beuteschaden bei Einbruchdiebstahl

Auf ungewöhnliche Beute haben es Einbrecher in Zöschingen abgesehen, die Nickelanoden Platten entwendeten. Polizei bittet um Hinweise.
Während des vergangenen Wochenendes, 09.12.2016, 22.00 Uhr, bis 12.12.2016, 07.00 Uhr, gelangten unbekannte Täter in Zöschingen nach Aufzwicken des Maschendrahts auf das Betriebsgelände einer Firma an der Frye und Grüner Straße. Sie wuchteten dann ein Fenster der Lagerhalle auf, stiegen ein und entwendeten daraus ca. 1.000 kg Nickelanoden in Form von Platten im Wert von ca. 15.000 Euro und transportierte diese über das aufgebrochene Fenster ab. Bei dem Einbruch entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Polizei sucht Hinweise
Die Polizeiinspektion Dillingen bittet hierzu um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09071/56-210. Wem sind im Tatzeitraum verdächtige Fahrzeuge oder Personen aufgefallen?

Anzeige