Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Polizei schaut auch auf dem Dachboden nach
Handschellen angelegt
Symbolfoto: © jinga80 - Fotolia.com

Polizei schaut auch auf dem Dachboden nach

Wenn die Polizei nachschaut, macht sie dies gründlich, so auch in Memmingen, wo sie einen Mann suchte, gegen den ein Haftbefehl bestand.
Aufgrund von polizeilichen Ermittlungen wurde am Abend des 16.12.2016 bekannt, dass sich ein mit Haftbefehl gesuchter 47-jähriger Mann in der Wohnung seiner Eltern in Memmingen aufhält. Auf dem Dachboden des Einfamilienhauses konnte der Mann schließlich aufgegriffen werden. Er hatte sich unter einer Decke versteckt und ließ sich widerstandslos festnehmen. Er wurde in die Justizvollzugsanstalt Memmingen verbracht, wo er eine Restfreiheitsstrafe von ca. 1,5 Jahren absitzen muss.

Anzeige
x

Check Also

Fahrradfahrer Nacht Farrad

Weißenhorn: Junge Radfahrer ohne Licht aber mit Betäubungsmittel unterwegs

Am frühen Sonntagmorgen stellten Beamte der Polizeiinspektion Weißenhorn zwei Jugendliche in Weißenhorn fest, welche mit ihren Fahrrädern ohne Licht fuhren. Bei der folgenden Personenkontrolle konnten ...

Streit

Illertissen: Ex-Partner schlägt im Streit zu

Am Samstag, 17.08.2019, gegen 22.10 Uhr, geriet ein 40-jähriger Mann mit seiner 34-jährigen Ex-Partnerin in Streit. Dabei wurde dieser im weiteren Verlauf handgreiflich und er ...