Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Hochspannungskabel sorgte für Feuerwehreinsatz
Feuerwehr Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Hochspannungskabel sorgte für Feuerwehreinsatz

Ein defektes Hochspannungskabel löste am 11.01.2017 bei Gerstetten einen Feuerwehreinsatz aus. Verletzt wurde niemand.
Ein Autofahrer hatte Nacht, gegen 3 Uhr, auf einem Feld zwischen Heuchlingen und Heldenfingen offenes Feuer gesehen und den Notruf gewählt. Die von der Leitstelle alarmierten Feuerwehren aus Dettingen und Heuchlingen fanden dort ein Stromkabel, dass von der Stromtrasse abgebrochen und auf das Feld gefallen war. Durch den folgenden Kurzschluss war es in Brand geraten. Die Feuerwehr und das Stromversorgungsunternehmen beseitigten die Gefahr. Ein Schaden war nicht entstanden, verletzt wurde niemand.

Tipp der Redaktion:
Sollten Sie mal in die Situation geraten, ein am Boden liegendes Hochspannungskabel zu entdecken, ist Vorsicht geboten. Ist die Leitung noch eingeschaltet, bildet sich um diesen Bereich der am Boden liegenden Leitung ein so genannter Spannungstrichter/Potenzialtrichter. Je nach Bodenbeschaffenheit kann dieser relativ groß sein. Wenn Sie sich nun dieser Leitung nähern, herrscht beim Laufen ein Spannungsunterschied zwischen dem einen- und anderen Fuß. Dieser kann Lebensgefährlich sein und Sie schaffen es dann nicht mehr, sich selbstständig aus dem Gefahrenbereich zurückzuziehen. Jede weitere Person, die sich ihnen nun ungesichert nähert, wird es genauso ergehen.

Anzeige
x

Check Also

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...

Kronburg: Hinweise zu Motocrossfahrern im Wald zwischen Kronburg und Zell gesucht

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privaten Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf ...