Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Unbekannter löst Radmuttern an PKW
Radschrauben und Radschlüssel
Symbolfoto: Patrick Daxenbichler - Fotolia

Unbekannter löst Radmuttern an PKW

Hinweise sucht die Polizeiinspektion Günzburg auf den unbekannten Täter, der in Günzburg Radmuttern an einem PKW löste.
Im Zeitraum vom 30.01., 18.00 Uhr bis 31.01.2017, 06.00 Uhr wurden an einem im Tilsiter Weg geparkten blauen Seat Ibiza die Radmuttern des linken Vorderrades durch einen unbekannten Täter gelöst. Diesen Umstand bemerkte der Fahrzeugführer anschließend erst während der Fahrt. Hierbei wurde die Felge beschädigt, allerdings kam es glücklicherweise zu keinem Unfallgeschehen. Hinweise auf den Täter werden von der Polizei Günzburg unter Tel. 08221/919-0 entgegen genommen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Baucontainer

Neu-Ulm: Baucontainer Baustelle des Orangecampus

Auf der Baustelle des Orangecampus in Neu-Ulm wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Baucontainer aufgebrochen. Die Täter entwendeten zahlreiche Werkzeuge und Elektrogeräte. ...

Spray Graffiti Strayer

Memmingen: Zwei Bagger mit Farbe besprüht

Im Zeitraum vom 18.04.2019 bis 23.04.2019 wurden zwei Bagger, welche im Rahmen eines Lärmschutzbaus am Güterbahnhof in Memmingen aufgestellt waren, beschädigt. Der oder die unbekannten ...