Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Unbekannter löst Radmuttern an PKW
Radschrauben und Radschlüssel
Symbolfoto: Patrick Daxenbichler - Fotolia

Unbekannter löst Radmuttern an PKW

Hinweise sucht die Polizeiinspektion Günzburg auf den unbekannten Täter, der in Günzburg Radmuttern an einem PKW löste.
Im Zeitraum vom 30.01., 18.00 Uhr bis 31.01.2017, 06.00 Uhr wurden an einem im Tilsiter Weg geparkten blauen Seat Ibiza die Radmuttern des linken Vorderrades durch einen unbekannten Täter gelöst. Diesen Umstand bemerkte der Fahrzeugführer anschließend erst während der Fahrt. Hierbei wurde die Felge beschädigt, allerdings kam es glücklicherweise zu keinem Unfallgeschehen. Hinweise auf den Täter werden von der Polizei Günzburg unter Tel. 08221/919-0 entgegen genommen.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...