Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Münsterhausen: Tausende Menschen feierten friedlich Fasching
Fasching
Symbolfoto: © Mariusz Prusaczyk - Fotolia

Münsterhausen: Tausende Menschen feierten friedlich Fasching

Tausende Besucher und Teilnehmer feierten in Münsterhausen am 18.02.2017 weitgehend friedlich den Faschingsumzug und das anschließende Faschingstreiben.
Aus polizeilicher Sicht verlief der Münsterhausener Faschingsumzug und das anschließende Faschingstreiben weitgehend friedlich. Aktenkundig wurde eine Körperverletzung. Gegen 19 Uhr schlug, nach einer kurzen verbalen Streitigkeit, ein Beteiligter zwei anderen Personen ins Gesicht. Dank des sofortigen Einschreitens der Polizei und des Sicherheitsdienstes konnten weitere Straftaten verhindert werden. Der Täter konnte zunächst fliehen, wurde jedoch nach kurzer Zeit ermittelt. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Körperverletzung. Die beiden Geschädigten wurden bei dem Vorfall leicht verletzt.

Anzeige