Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Küchenbrand in Lechhausen fordert Sachschaden
Fahrzeug der Feuerwehr
Symbolfoto: Mario Obeser

Küchenbrand in Lechhausen fordert Sachschaden

Am 19.02.2016 mussten Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr um 06 Uhr zu einem Brand in die Neuburger Straße ausrücken.
Dort kam es in einer Dachgeschoßwohnung zu einem ausgedehnten Küchenbrand. Zwei in der Brandwohnung anwesende Männer konnten das Anwesen nach erfolglosen Löschversuchen unverletzt verlassen und die übrigen Hausbewohner warnen. Der Berufsfeuerwehr Augsburg gelang es das Feuer schnell unter Kontrolle zu bringen.

Der Sachschaden wird von der Polizei derzeit auf mindestens 30.000 Euro beziffert. Die Ermittlungen zur Brandursache werden von der Polizeiinspektion Augsburg Ost geführt und sind derzeit noch nicht abgeschlossen.

Anzeige