Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » PKW übersehen: Unfall zweier Fahrzeuge in Günzburg
Polizeifahrzeug mit Beamten
Symbolfoto: Mario Obeser

PKW übersehen: Unfall zweier Fahrzeuge in Günzburg

Eine Autofahrerin wurde am 19.02.2017 in Günzburg bei der Kollision zweier Fahrzeuge leicht verletzt.
Gestern Abend gegen 22.30 Uhr bog ein 23-Jähriger von der Von-Greyerz-Straße nach links auf den Kötzer Weg ein. Dabei übersah der 23-Jährige einen auf dem Kötzer Weg herannahenden vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 26-Jährigen gefahren wurde. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurde der 26-Jährige hierbei leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht Zeugen gesucht

Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Nachmittag des 24.08.2019, zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Neu-Ulmer Finninger Straße. ...

Alkohol Kontrolle Promille

Vöhringen: Radler fällt durch Fahrweise auf

Am Samstagabend, den 24.08.2019, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Ulmer Straße ein Fahrradfahrer mit einer unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ...