Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Unbekannte Person spannt Seil über Radweg
BSAktuell,Zeugenhinweise,Bayerisch SchwabenAktuell,bsaktuell.de
Symbolfoto: Mario Obeser

Unbekannte Person spannt Seil über Radweg

Eine Unbekannte Person hatte am 03.03.2017 in Günzburg auf Kopfhöhe ein Seil über einen Radweg gespannt. Hierzu sucht die Polizei Hinweise und Geschädigte.
Am Freitag, gegen 07.00 Uhr, teilte ein 36-jähriger Roggenburger telefonisch bei der Polizei Günzburg eine Feststellung in der Heidenheimer Straße mit. Hier war über dem dortigen Radweg zwischen einem Zaun und einem Baumstamm auf einer Höhe von etwa 160 cm ein Seil gespannt. Bei der Überprüfung einer Streife war das Seil bereits gerissen. Ob jemand durch dieses über den Radweg gespanntes Seil zu Schaden gekommen ist oder vorher schon durchtrennt wurde, ist bislang nicht bekannt. Zeugen oder mögliche Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/9190, zu melden.

Anzeige