Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Dornstadt: In kurzer Zeit mehrere Raser ertappt
Symbolfoto: Sven Grundmann - Fotolia

Dornstadt: In kurzer Zeit mehrere Raser ertappt

Mehrere Autofahrer überschritten im Bereich Dornstadt am 11.03.2017 die zulässige Höchstgeschwindigkeit deutlich.
In nur 25 Minuten ertappten Beamte des Polizeireviers Ulm-Mitte am Samstagvormittag vier Verkehrssünder. Die Messstelle am Ende der Ausbaustrecke der B10 in Dornstadt war nur unweit der Örtlichkeit eingerichtet worden, an der sich vor kurzem ein Frontalzusammenstoß ereignet hatte. Einer der gemessenen Autofahrer war bei erlaubten 100 km/h mit 141 km/h unterwegs. Außer einem saftigen Bußgeld erwartet ihn nun ein Fahrverbot.

Anzeige