Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Günzburg: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

In ein Wohnhaus in Günzburg drang ein bislang unbekannter Täter am Freitag ein. Die Polizei sucht hierzu Hinweise.
Im Tatzeitraum, 17.03.2017, 17.50 Uhr und 17.03.2017, 20.00 Uhr schlug die bislang unbekannte Täterschaft die Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Straße „Am Kreuz“ in Günzburg ein und gelangte so in das Gebäude. Im Gebäude wurde das Erdgeschoss durchsucht und Bargeld sowie Schmuck im Gesamtwert von 1330 Euro entwendet. Zeugen, die Angaben zum Tathergang bzw. zu den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Günzburg unter der Telefonnummer 08221/919-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Raub Überfall

Kreis Ostallgäu: Täter nach Tankstellenüberfall in Unterthingau flüchtig

Zwei Unbekannte überfielen am späten Montagnachmittag, 19.11.2018, eine Tankstelle in Unterthingau, im Kreis Ostallgäu. Täter flüchtig. Zwei bewaffnete Männer betraten gegen 17.25 Uhr den Kassenraum ...

Polizeifahrzeug Blau mit Blaulicht Ulm

Aichelberg/A8: Ponys im VW Bus ungesichert transportiert

Die Polizei beendete am 18.11.2018 eine Fahrt mit nicht gesicherten Ponys bei Aichelberg. Gegen 15.00 Uhr verständigte eine Zeugin die Polizei. Ihr waren auf der Autobahn freilaufende ...