Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Schelklingen: Sechs Lastwägen aufgebrochen
Blaulicht eingeschaltet
Symbolfoto: Mario Obeser

Schelklingen: Sechs Lastwägen aufgebrochen

In der Nacht auf Sonntag machten sich unbekannte Täter in Schelklingen an sechs LKWs zu schaffen und brachen sie auf.
Eine Zeugin verständigte am 19.03.2017 gegen 11 Uhr die Polizei. Sie hatte die Aufbrüche in der Industriestraße festgestellt. Unbekannte hatten an sechs Lastwägen eine Scheibe zum Führerhaus eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen stahlen die Täter die EG-Kontrollgeräte und mehrere Tabletts. Die Polizei ermittelt aktuell, ob noch andere Gegenstände gestohlen wurden. Es entstand ein Schaden von etwa 3.000 Euro. Spezialisten fanden Spuren am Tatort und sicherten diese zur Auswertung. Die Polizei Ehingen sucht nun nach den Unbekannten und bittet unter der Telefonnummer 07391/5880 um sachdienliche Hinweise.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Eingeschaltetes Blaulicht

Hasen aus Garten fehlen: Diebe klauen Gegenstände und öffnen Hasenstall

Auf einem Grundstück in Gerstetten, im Landkreis Heidenheim, waren am Wochenende Diebe. Das Grundstück liegt an der Verlängerung der Lessingstraße in Richtung Eglenseen. Hier wollten ...

Traktor Bulldog Landwirtschaft lassedesignen

Erntezeit: Gefahren durch land- und forstwirtschaftliche Geräte im Straßenverkehr

Während der Erntezeit sind vermehrt landwirtschaftliche Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Diese Fahrzeuge sind mit deren Geräten meist breiter als gewohnt und erfordern eine erhöhte ...