Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Uttenhofen: Mit Feuerlöscher brennenden PKW gelöscht
Feuerwehr Feuerlöscher
Symbolfoto: Mario Obeser

Uttenhofen: Mit Feuerlöscher brennenden PKW gelöscht

Die Integrierte Leitstelle Donau-Iller alarmierte am 21.03.2017 die Feuerwehren aus Uttenhofen und Ziemetshausen zu einem PKW-Brand.
Am Dienstag, gegen 15.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Krumbach ein brennender Pkw in der St.-Josef-Str. in Uttenhofen mitgeteilt. Nachdem die Insassen eine Rauchentwicklung feststellten, verließen sie den Pkw. Ein verbeikommender Verkehrsteilnehmer half mit seinem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Die herbeigerufenen Feuerwehren mussten nicht mehr eingreifen. Auslöser des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt. Durch das schnelle Eingreifen entstand nur ein Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige