Home » Gemeindenachrichten » Landkreis Neu-Ulm » Stadt Neu-Ulm » Letzte Eisdisco in der Eissportanlage in Neu-Ulm
Party Club Dance Feiernde Menschen
Symbolfoto: pressmaster

Letzte Eisdisco in der Eissportanlage in Neu-Ulm

Die Eissportanlage des Neu-Ulmer Donaubades beendet am kommenden Wochenende die Eislaufsaison und verabschiedet sich in die Sommerpause.
Bevor jedoch die Schlittschuhe an den sprichwörtlichen Nagel gehängt werden, gibt es am Samstag, 1. April 2017, noch eine letzte Eisdisco für alle Teenager und Junggeblieben. Wie immer wird ein DJ musikalisch für die richtige Stimmung sorgen, während die Gäste auf dem Eis ihre Bahnen drehen.

Zur letzten Eisdisco gibt es aber auch noch einige Besonderheiten, die es sonst nicht gibt. So werden an diesem Abend Musikwünsche der Gäste gespielt. Darüber hinaus entfällt für alle Besucher der Zuschlag für die Eisdisco in Höhe von 2 Euro. Saisonkarteninhaber und Mitglieder der Eisvereine erhalten an diesem Abend freien Eintritt. Bei einer Verlosung können die Gäste Freikarten für das Erlebnisbad und das Freibad zu gewinnen. Los geht’s um 19 Uhr, Ende ist um 22 Uhr.

Anzeige