Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall in Hochwang
Blaulicht auf Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Eine Leichtverletzte bei Auffahrunfall in Hochwang

Zu einem Auffahrunfall mit zwei leicht verletzten Personen kam es am 14.04.2017 im Ichenhausener Ortsteil Hochwang.
Am Nachmittag des vergangenen Freitages befuhr ein 44-Jähriger mit seinem Pkw die Kötzer Straße als er dort verkehrsbedingt anhalten musste. Ein ihm nachfolgender 21-jähriger Pkw-Lenker konnte aufgrund eines unzureichenden Sicherheitsabstandes nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf das Fahrzeug des 44-Jährigen auf. Bei dem Unfall wurde eine 42-jährige Mitfahrerin im Pkw des 44-Jährigen leicht verletzt. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht Zeugen gesucht

Neu-Ulm: Auf Parkplatz Pkw gestreift – Unfallflucht

Zu einer Unfallflucht kam es am Nachmittag des 24.08.2019, zwischen 15.00 Uhr und 15.30 Uhr, auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Neu-Ulmer Finninger Straße. ...

Alkohol Kontrolle Promille

Vöhringen: Radler fällt durch Fahrweise auf

Am Samstagabend, den 24.08.2019, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Ulmer Straße ein Fahrradfahrer mit einer unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ...