Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » 16-Jähriger mit elterlichem Auto auf Spritztour
Polizeiauto mit Polizisten
Symbolfoto: Mario Obeser

16-Jähriger mit elterlichem Auto auf Spritztour

Am 18.04.2017 wurde von Beamten der Polizeiinspektion Dillingen in Bachhagel der Fahrer eines Pkw zur Verkehrskontrolle angehalten.
Hinter dem Steuer saß ein 16-jähriger, der aufgrund seines Alters noch nicht im Besitz eines Führerscheins war. Offenbar hatte sich der junge Mann ohne Wissen seiner Eltern die Autoschlüssel geschnappt, um eine Spritztour zu drehen. Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Gegen den Fahrzeughalter werden gesondert Ermittlungen wegen Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis geführt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Notarzt NEF Rettungsdienst

Untersulmetingen: Rollerfahrer wird bei Unfall schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen kam ein 55-jähriger Rollerfahrer nach einem Unfall am Donnerstag in Untersulmetingen in ein Krankenhaus. Gegen 17.15 Uhr fuhr der Roller in der ...

Rettungswagen ASB

Autobahn 8: 18.000 Euro Schaden und zwei Verletzte bei Merklingen

Bei einem Verkehrsunfall am 21.06.2018 auf der Autobahn 8 bei Merklingen wurden zwei Personen verletzt. Kurz nach 08.00 Uhr war ein VW-Passat auf der A ...