Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » 16-Jähriger mit elterlichem Auto auf Spritztour
Polizeiauto mit Polizisten
Symbolfoto: Mario Obeser

16-Jähriger mit elterlichem Auto auf Spritztour

Am 18.04.2017 wurde von Beamten der Polizeiinspektion Dillingen in Bachhagel der Fahrer eines Pkw zur Verkehrskontrolle angehalten.
Hinter dem Steuer saß ein 16-jähriger, der aufgrund seines Alters noch nicht im Besitz eines Führerscheins war. Offenbar hatte sich der junge Mann ohne Wissen seiner Eltern die Autoschlüssel geschnappt, um eine Spritztour zu drehen. Den Jugendlichen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Gegen den Fahrzeughalter werden gesondert Ermittlungen wegen Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis geführt.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Einbrecher

Polizeipräsidium Ulm rät zur Vorbeugung: Einbrechern den Riegel vorschieben

Mit der dunklen Jahreszeit beginnt auch die Hochkonjunktur der Wohnungseinbrüche. In der Dämmerung haben Täter leichteres Spiel, sich unbemerkt Zutritt zu Wohnungen und Häusern zu ...

Weihnachtsbaum Neu-Ulm

Der Baum steht: Allmählich kommt Adventsstimmung in Neu-Ulm auf

In Neu-Ulm kehrt allmählich Adventsstimmung ein. Seit Dienstagmittag ziert eine stattliche Rotfichte den Neu-Ulmer Rathausplatz. Am Vormittag wurde der Baum vom städtischen Baubetriebshof in einem ...