Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Zu schnell unterwegs: Zwei Unfälle fast zeitgleich auf der A8
Unfall A8 Günzburg Leipheim 02
Foto: Feuerwehr

Zu schnell unterwegs: Zwei Unfälle fast zeitgleich auf der A8

Auf der BAB A8 Höhe Leipheim ereigneten sich am 19.04.2017, gegen 12.15 Uhr, fast zeitgleich zwei Verkehrsunfälle.
Zunächst war ein mit fünf Personen besetzter Pkw in Fahrtrichtung Stuttgart unterwegs, als dieser aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneefall ins Schleudern geriet und im weiteren Verlauf nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Pkw blieb auf der Seite liegen und die Insassen, die 47-jährige Fahrerin sowie vier weitere Personen im Alter von 13 und 43 Jahren, hatten Glück im Unglück und blieben unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 4.000 Euro. Die Fahrerin erwartet eine Bußgeldanzeige in Höhe von mindestens 120 Euro sowie Punkte im Fahreignungsregister, da das Fahrzeug mit Sommerreifen ausgerüstet war.

Kurze Zeit später ereignete sich auf der Fahrbahn in Richtung München ein weiterer Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Pkw-Lenker verlor beim Fahrstreifenwechsel aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei schlechten Fahrbahnverhältnissen die Kontrolle über sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte gegen einen rechts neben ihm fahrenden Lkw. Der junge Mann blieb, ebenso wie der 64-jährige Lkw-Fahrer, unverletzt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Auch hier muss der Unfallverursacher mit einer Bußgeldanzeige rechnen.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeug

Balzhausen: PKW überschlägt sich mehrmals nach Ausweichmanöver und Unfall

Zwischen Balzhausen und Memmingenhausen ereignete sich am 20.09.2017 ein Verkehrsunfall wegen Wildwechsel. Am Mittwoch gegen 06.15 Uhr befuhr ein 43-Jähriger mit seinem Pkw die Staatstraße ...

A8 Burgau Auffahrunfall LKW Gefahrgut 20082017 16

Kreis Günzburg: LKW-Gespann fährt auf der A8 auf Gefahrguttransporter auf

Am 20.09.2017 prallte auf der A8 bei Burgau ein LKW-Gespann eines Logistikunternehmens auf einen mit rund 22 Tonnen Aceton beladenen Gefahrguttransporter auf. 200.000 Euro Gesamtschaden. ...