Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Nattenhausen: Verkehrsunfall bei Straßenglätte
Polizeiauto Schnee Winter
Symbolfoto: Mario Obeser

Nattenhausen: Verkehrsunfall bei Straßenglätte

Zu einem Verkehrsunfall infolge Straßenglätte kam es am 19.04.2017 in Nattenhausen. Feuerwehr und Rettungsdienst im Einsatz.
Am Mittwoch, gegen 06.45 Uhr, geriet ein 69-jähriger an der Ortseinfahrt aufgrund Glätte ins Rutschen. Der Pkw streifte einen entgegenkommenden Lkw und prallte im Anschluss frontal gegen das hinter dem Lkw fahrende Fahrzeug eines 58-jährigen. Der 53-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt, die beiden anderen Verkehrsteilnehmer wurden vorsorglich ins Krankenhaus verbracht. Die Straße wurde durch die Feuerwehren aus Breitenthal und Nattenhausen gesperrt. Der Gesamtschaden beträgt rund 10.000 Euro.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeiauto Polizei

Ichenhausen: Drogenfund bei Vater und Sohn

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“, dachten sich die Rauschgiftfahnder der Kripo Neu-Ulm nach der Durchsuchung der Wohnung eines 52-Jährigen in Günzburg und seines ...

Angela Merkel

Forsa: Neuwahl-Risiko für Union am geringsten

Der Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, Manfred Güllner, sieht die Union gut gerüstet, sollte es zu Neuwahlen kommen. „Das Neuwahl-Risiko ist für die Union am geringsten. ...