Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Missachtete Vorfahrt führt zu Verkehrsunfall
Polizei, Bsaktuell, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Thannhausen: Missachtete Vorfahrt führt zu Verkehrsunfall

Am 26.04.2017 ereignete sich gegen 05.45 Uhr in der Bahnhofstraße in Thannhausen ein Verkehrsunfall.
Ein 25-jähriger Pkw-Führer bog aus einer Seitenstraße, nach links, in die Bahnhofstraße ab und übersah einen anderen Pkw-Fahrer, welcher in nördlicher Richtung unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 8.500 Euro entstand. Verletzte gab es nicht zu beklagen.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Dachaufsetzer

Eberhardzell/Warthausen: Feuerwehr muss Mähdrescher und Auto löschen

Am Sonntag, 18.08.2019, und am Montag,19.08.2019, löschte die Feuerwehr in Eberhardzell und in Warthausen brennende Fahrzeuge. Am Sonntag brannte gegen 18.00 Uhr bei Rettisweiler ein ...

Streit Frauen

Türkheim: Handgreiflicher Streit im Freibad

Am frühen Sonntagnachmittag, 18.08.2019, ereignete sich im Freibad eine Streitigkeit zwischen zwei Frauen. Im weiteren Verlauf dieser Auseinandersetzung wurde eine 44-jährige Frau von ihrer Widersacherin ...