Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: SUV fährt auf Kleinwagen auf

Günzburg: SUV fährt auf Kleinwagen auf

Zu einem Auffahrunfall kam es am 16.05.2017 auf der S1168 bei Günzburg, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.
Ein Kleinwagen fuhr auf der S1168 (Riedstraße) in Fahrtrichtung B16. Ein nachfolgender 25-jähriger PKW-Mercedes erkannte den auf Höhe der Mittelriedstraße verkehsbedingt bremsenden PKW zu spät und krachte in das Heck des Fahrzeugs. Dabei schleuderte der abbiegende PKW an einer Bushaltestelle vorbei etwa 30m weit in den angrenzenden Acker. Ein Verkehrsschild wurde dabei umgerissen. Die 56-jährige Fahrer im Kleinwagen zog sich bei dem Unfall Verletzungen zu.

Die Freiwillige Feuerwehr Günzburg. Die gegen 18.14 Uhr alarmiert wurde, sperrte die Fahrbahn und leitete den Verkehrs um. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen, einem Notarzt und einem Einsatzleiter Rettungsdienst vor Ort. Eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg kümmerte sich um die Unfallaufnahme.

Anzeige
x

Check Also

Unfall Uersberg 16112019 1

Ursberg: Pkw-Lenker übersieht Autofahrerin beim Abbiegen

Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen, war es am 16.11.2019, gegen 09.15 Uhr, bei Ursberg gekommen. Ein 31-jähriger Pkw-Lenker befuhr am Samstagvormittag die Ortsverbindung von ...

Neu-Ulm: Gefundene Fliegerbombe erfolgreich entschärft

Im Rahmen von Sondierungsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Ausbau der B10 konnte am Sonntagmorgen, 17.11.2019, gegen 09.45 Uhr, eine amerikanische Fliegerbombe gefunden werden. Diese Bombe ...