Home » Allgemein » TOP-Nachrichten » Lutzingen: Motorradfahrer nach Sturz verletzt ins Krankenhaus
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Lutzingen: Motorradfahrer nach Sturz verletzt ins Krankenhaus

Ein 16-Jähriger kam mit seinem Leichtkraftrad in Lutzingen von der Fahrbahn ab und verletzte sich beim Unfall.
Am 01.06.2017 befuhr gegen 20.30 Uhr ein 16-jähriger Leichtkraftrad-Fahrer die Mühlstraße und kam dabei aus noch nicht geklärter Ursache alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Nachdem er in einen angrenzenden Graben fuhr, überschlug sich der Fahrer mit seinem Motorrad dort mehrfach und erlitt dabei mittelschwere Verletzungen. Der 16-Jährige musste daraufhin zur weiteren Behandlung in ein Augsburger Krankenhaus gebracht werden. Das Motorrad wurde im Frontbereich beschädigt. Den Schaden beziffert die Polizei mit rund 500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug 110

Stadtbergen: „Spiel“ mit Waffen lösen zwei Polizeieinsätze aus

Die Polizei in Augsburg musste am gestrigen Sonntagnachmittag, dem 13.10.2019, zu zwei Einsätzen ausrücken, bei denen Personen mit Waffen mitgeteilt wurden. Mit Pistole in die ...

Einbrecher

Ottobeuren: Zeugensuche nach Einbruch in Elektrofachgeschäft

Die Kriminalpolizei bittet im Zusammenhang mit einem Einbruch am vergangenen Wochenende, in ein Elektrogeschäft in Ottobeuren, um Hinweise. In der Nacht von Samstag, 12.10.2019 auf ...