Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Thannhausen » Thannhausen: Mit Fuß unter Bagger geraten
Bagger ValentinValkov – Fotolia
Symbolfoto: ValentinValkov - Fotolia

Thannhausen: Mit Fuß unter Bagger geraten

In Thannhausen ereignete sich am 06.06.2017, gegen 07.20 Uhr, ein Betriebsunfall auf der Baustelle in der Badstraße.
Am 06.06.2017, 07.20 Uhr, ereignete sich auf der Baustelle in der Badstraße, in Thannhausen ein Betriebsunfall mit einem Leichtverletzten. Ein 41-jähriger Baggerführer fuhr mit seinem Bagger sehr langsam rückwärts. Der 37-jährige Geschädigte stand zur gleichen Zeit, seitlich, links versetzt, neben dem Bagger. Ein Anwohner wollte seinen Mühlbeutel zur Mühltonne bringen. Um dies zu ermöglichen trat der Geschädigte einen Schritt nach vorne und geriet so mit seinem linken Fuß unter die Kette des Baggers. Er musste zur Behandlung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren werden.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehrfahrzeug mit Frontblitzer

Traktorbrand auf der Staatstraße bei Breitenbrunn

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing ein gut zehn Jahre alter Traktor auf der Staatsstraße zwischen Korb und Breitenbrunn unterhalb der Fahrerkabine plötzlich Feuer. Der 45-jährige ...

Feuerwehrfahrzeug MAN

Pfaffenhausen: Ballenpresse beginnt bei Feldarbeiten zu brennen

Am Freitagnachmittag, den 19.07.2019, fing eine Ballenpresse für Stroh während Feldarbeiten bei Pfaffenhausen Feuer. Dieses wurde vermutlich durch einen Steinschlag, welcher einen Funken verursachte ausgelöst. ...