Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Autofahrer berauscht in Ichenhausen unterwegs
Marihuana Drogen Betäubungsmittel
Symbolfoto: © wollertz - Fotolia

Autofahrer berauscht in Ichenhausen unterwegs

In Ichenhausen unterzog eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg am 08.06.2017 einen Autofahrer einer Verkehrskontrolle. Berauscht am Steuer.
Heute, kurz nach Mitternacht, wurde in der Rohrer Straße von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Günzburg ein Pkw angehalten und dessen Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle ergaben sich Verdachtsmomente, dass der 42-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei ihm wurde eine Blutentnahme durchgeführt.

Im Verlauf der Kontrolle konnten im Fahrzeug zudem mehrere Gramm Marihuana aufgefunden werden. Gegen den 42-Jährigen wurde unter anderem wegen des Verdachtes eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...