Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ichenhausen: Einbruch in eine Wohnung
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Ichenhausen: Einbruch in eine Wohnung

Am 16.06.2017 wurde zwischen 11.30 und 18.30 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Ettenbeurer Straße eingebrochen.
Der oder die Täter gelangten in die umschlossenen Räume, indem die Tür der Wohnung im 4. Stock aufgehebelt wurde. Es wurden mehrere Schränke und Schubläden durchwühlt. Aufgrund der Urlaubsabwesenheit der Mieter steht der Entwendungsschaden derzeit noch nicht fest. Die alarmierte Feuerwehr Ichenhausen konnte die beschädigte Tür nach der polizeilichen Aufnahme behelfsmäßig so in Stand setzen, dass ein ordnungsgemäßes Verschließen wieder möglich war.

Anzeige
x

Check Also

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...

Handschellen Festnahme BortN66 – Fotolia

Augsburg: Pöbelnder spuckender Mann geriet an den Falschen

Gestern Nacht, am 22.07.2019, kurz nach 22.00 Uhr pöbelte ein 43-jähriger Mann grundlos die Gäste vor einer Tanzschule in der Frauentorstraße in Augsburg an. Ein ...