Home » Allgemein » Unfall beim Überholen bei Autenried
Symbolfoto: Mario Obeser

Unfall beim Überholen bei Autenried

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 27.06.2017 bei Autenried, bei dem es keine Verletzten zu beklagen gab.
Gestern Morgen wollte ein 49-jähriger Pkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2022 zwischen Biberberg und Autenried einen vor ihm fahrenden Lkw überholen. Als er zum Überholen auf die Gegenfahrbahn ausscherte übersah er einen nachfolgenden Pkw, gefahren von einem 29-Jährigen, welcher bereits mit dem Überholvorgang begonnen hatte. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zu einem leichten Zusammenstoß, bei welchem ein Schaden von etwa 1.000 Euro entstand.

Anzeige
WhatsApp chat