Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: 12-Jährige in Straßenbahn unsittlich berührt – Täter gesucht
Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberhausen: 12-Jährige in Straßenbahn unsittlich berührt – Täter gesucht

Bereits am Dienstag, den 20.06.2017 ereignete sich ein Vorfall in der Straßenbahnlinie vier an der Wertachbrücke, bei dem ein 12-jähriges Mädchen von einem bislang unbekannten Mann unsittlich berührt wurde.

Die 12-Jährige stieg zusammen mit ihrer 14-jährigen Schwester um 18.08 Uhr an der Haltestelle Wertachbrücke in die Straßenbahnlinie vier ein. Beim Einsteigen kam den Mädchen ein Mann entgegen. Aufgrund der vielen Menschen in der Straßenbahn konnte die 12-Jährige nicht ausweichen, im Vorbeigehen fasste der Mann ihr zwischen die Beine. Daraufhin stieß sie den Mann zurück und rief laut „Hey“.

Der Unbekannte stieg anschließend an der Haltestelle Wertachstraße aus und entfernte sich. In der Straßenbahn begann die 12-Jährige dann zu weinen. Mehrere Fahrgäste schauten das Mädchen daraufhin an, ob allerdings jemand den Hergang beobachtet hatte, konnte sie nicht sagen.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:
Er ist mindestens 30 Jahre alt, hat eine sehr braune Hautfarbe, kurze schwarze Haare und ist etwa 160 -165 cm groß. Er trug ein Basecap auf dem Kopf und hatte einen blauen Rucksack auf dem Rücken. Über die Bekleidung des Täters ist nichts bekannt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Angaben zu dem unbekannten Mann machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Augsburg Mitte unter der Telefon 0821/323-2110 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen

Derching: Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Weil ein Autofahrer am 15.09.2019 in Derching die Vorfahrt eines anderen Pkw nicht beachtete, kam es zum Zusammenstoß. Am Sonntag, gegen 17.15 Uhr, befuhr ein ...

BRK Wasserwacht

Lauingen: Mit Fahrrad gestürztes Ehepaar von Wasserwacht gerettet

Zu einer etwas ungewöhnlichen Rettung war die Wasserwacht Lauingen am 15.09.2019, gegen 14.20 Uhr gerufen worden. Ein 76 und 65 Jahre altes Ehepaar war mit ...