Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: Bei Regen Kontrolle über Fahrzeug verloren
Polizeifahrzeug mit Rettungswagen im Hintergrund
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 8: Bei Regen Kontrolle über Fahrzeug verloren

Auf regennasser Fahrbahn kam am 29.06.2017 ein Autofahrer auf der Autobahn 8 bei Günzburg von der Fahrbahn ab.
In der Nacht zum Donnerstag, gegen 00.30 Uhr, befuhr der Fahrer eines PKW die A 8 bei Günzburg in Fahrtrichtung Stuttgart. Aufgrund des Regens war die Fahrbahn nass. Da der 27-jährige Fahrer seine Geschwindigkeit offenbar nicht der regennassen Fahrbahn angepasst hatte, kam er kurz vor der Abfahrt Günzburg ins Schleudern. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, drehte sich und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Der PKW wurde stark beschädigt, der Sachschaden liegt bei rund 8000 Euro. Der Fahrer selbst blieb unverletzt.

Anzeige
WhatsApp chat