Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Zwei Tote bei Schießerei in New Yorker Krankenhaus
Foto: New York (über dts Nachrichtenagentur)

Zwei Tote bei Schießerei in New Yorker Krankenhaus

Bei einer Schießerei in einem Krankenhaus im New Yorker Stadtteil Bronx sind zwei Menschen getötet worden.
Ein Mann habe am Freitag, 30.06.2017, mit einem Sturmgewehr um sich geschossen, teilte die Polizei mit. Eine Frau kam ums Leben, sechs Menschen wurden verletzt.

Anschließend richtete der Schütze die Waffe gegen sich selbst. Bei dem Täter soll es sich um einen ehemaligen Angestellten des Krankenhauses handeln. Die Verletzten sollen sowohl Angestellte als auch Patienten sein. Das Motiv der Tat war zunächst unklar. (Text und Foto: dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
WhatsApp chat