Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Schlagersänger Chris Roberts im Alter von 73 Jahren gestorben
Kreuz Tot
Symbolfoto: vulcanus - Fotolia

Schlagersänger Chris Roberts im Alter von 73 Jahren gestorben

Der Schlagersänger Chris Roberts ist tot. Er starb bereits am Sonntag im Alter von 73 Jahren, wie am 03.07.2017 mitgeteilt wurde. Roberts Musik tauchte ab den 1960er und bis in die frühen 1980er Jahre regelmäßig in den deutschen Charts auf.

Zu seinen erfolgreichsten Titeln zählten “Ich bin verliebt in die Liebe” (1971), “Hab` ich Dir heute schon gesagt, dass ich Dich liebe” (1971) oder “Du kannst nicht immer 17 sein” (1974). (Text: dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Drehleiter

Kaufbeuren: Brand eins Mehrfamilienhauses fordert hohen Schaden und zwei Verletzte

Am gestrigen Mittwoch, den 16.10.2019, gegen 22.20 Uhr, teilte ein Anwohner den Brand eines Dachstuhles in Kaufbeuren mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell ...