Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Kreis Dillingen: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad
Unfall PKW Motorrad Günzburg-Gundelfingen

Kreis Dillingen: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad

Auf der Bundesstraße 16 kam es heute Nachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorradfahrers.
Die 45-jährige Fahrerin eines PKW-Cabrio fuhr gegen 13.30 Uhr an der Anschlussstelle Gundelfingen-Süd nach links auf die B16 ein. Zeitgleich kam ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Richtung Günzburg, also von links. Auf der B16 kam es schließlich zum Zusammenstoß.

Der schwerverletzte Biker wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Augsburg geflogen. Es besteht nach Angaben der Polizei keine Lebensgefahr. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Die Polizeiinspektion Dillingen kümmerte sich um die Unfallaufnahme und schätzt den Gesamtschaden an beiden total beschädigten Fahrzeugen auf etwa 15.000 Euro.

Die Freiwillige Feuerwehr Gundelfingen war mit 13 Kräften von 13.30 Uhr bis 15.45 Uhr im Einsatz und sperrte die Fahrbahn aus Richtung Dillingen komplett. Der Rettungsdienst kam aus Dillingen, Heidenheim und Günzburg. Der Verkehr aus Richtung Günzburg wurde über Gundelfingen umgeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...