Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Frau hindert Zug bei der Weiterfahrt
Polizei, Nachrichten, BSAktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Frau hindert Zug bei der Weiterfahrt

Eine 33-jährige Schweinfurterin hinderte am Freitagabend, gegen 20.30 Uhr, einen Lokführer bei der Weiterfahrt.
Nachdem die leicht alkoholisierte Frau am Dillinger Bahnhof unbefugt über die Bahngleise gelaufen war, um schneller zum Bahnsteig zu gelangen, wurde sie vom Lokführer beanstandet. Aufgrund eines daraus resultierenden Streitgesprächs verweigerte der Lokomotivführer der Frau die Mitfahrt. Diese stellte sich daher vor den Triebwagen auf die Gleise und verzögerte dadurch die Abfahrt des Zuges. Die 33-Jährige wurde von hinzugerufenen Polizeibeamten wegen Nötigung angezeigt. Ihre Heimreise musste sie in einem anderen Zug antreten.

Anzeige