Home » Die gute Sache » Göppingen: Polizeibeamte spenden Einnahmen der Kastanienfest-Cocktailbar
Spende Kastanienfest Göppingen von Polizei
von links: Polizeikommissar Andreas Tramacere, Polizeivizepräsident des PP Einsatz Thomas Berger, Polizeioberkommissar Frank Ziegelmeyer

Göppingen: Polizeibeamte spenden Einnahmen der Kastanienfest-Cocktailbar

Die beiden Beamten des Polizeipräsidiums Einsatz, Polizeioberkommissar Frank Ziegelmeyer und Polizeikommissar Andreas Tramacere, spendeten die Einnahmen, die sie am diesjährigen Kastanienfest des Polizeipräsidiums Einsatz mit ihrer Cocktailbar „unvergessbar“ erzielten, an den Förderkreis für Tumor- und Leukämiekranke Kinder Ulm e.V.

Zusammen mit einer Spende der Eisdiele Fratelli aus Rechberghausen, die am Veranstaltungstag ebenfalls präsent war, konnte ein dreistelliger Betrag eingenommen werden, welchen die Kollegen Ziegelmeyer und Tramacere noch auf insgesamt 500 Euro aufrundeten. Der Scheck wurde am vergangenen Dienstag an die 1. Vorsitzende des Förderkreises für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e.V., Frau Elvira Wäckerle, übergeben.

Anzeige