Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Breitenthal: 18-Jährige weicht Tier aus und überschlägt sich
Windunfall -Urheber-Maren
Symbolfoto: Maren - Fotolia

Breitenthal: 18-Jährige weicht Tier aus und überschlägt sich

Weil eine junge Autofahrerin am 23.07.2017 einem Tier ausgewichen ist, kam es zu einem Verkehrsunfall.
Eine 18-Jährige befuhr mit ihrem Pkw die Kreisstraße nach Deisenhausen, als sie nach eigenen Angaben gegen 13.00 Uhr einem unbekannten Tier ausweichen musste. Hierbei kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die 18-Jährige kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

Im Einsatz war die Freiwillige Feuerwehr Breitenthal, die den Bereich für den Fahrzeugverkehr etwa eine Stunde lang sperrte.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...