Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Autofahrer prallt bei Autenried gegen Baum
Polizeifahrzeug blau Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Autofahrer prallt bei Autenried gegen Baum

Einen Schutzengel hatte wohl ein Autofahrer am 25.07.2017 bei einem Verkehrsunfall bei Autenried.
Ein 32-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am gestrigen Dienstag, gegen 15.10 Uhr, die ST 2022 von Autenried in Richtung Biberberg. Aus Unachtsamkeit geriet er nach rechts auf das Bankett, kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum rechts der Fahrbahn. Hierbei zog sich der Pkw-Lenker glücklicherweise keinerlei Verletzungen zu. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. An dem Baum wurde großflächig die Rinde abgeschält. Da Betriebsstoffe ins Erdreich liefen, wurde die Straßenmeisterei verständigt.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...