Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Weisingen: Umgestürzter Baum sperrt Kreisstraße – Weisingen
Blaulicht auf PKW
Symbolfoto: Mario Obeser

Weisingen: Umgestürzter Baum sperrt Kreisstraße – Weisingen

Am 31.07.2017, gegen 01.25 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Dillingen ein umgestürzter Baum gemeldet.
Der Baum nlokiert die Kreisstraße zwischen Weisingen und Altenbaindt. Aufgrund des starken Unwetters wurde der ca. 6 Meter hohe Laubbaum entwurzelt und stürzte um. Nachdem er über die gesamte Fahrbahn ragte, wurde die Feuerwehr Weisingen alarmiert. Diese rückte mit 11 Einsatzkräften aus und beseitigte die Gefahr.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Polizeifahrzeug Nummer 110

Ronsberg: Fahrzeuge streifen sich im Gegenverkehr – rund 10.000 Euro Schaden

Am Abend des 21.09.2019 kam es am Ortsausgang von Ronsberg in Richtung Oberweiler zu einem Streifzusammenstoß im Begegnungsverkehr zwischen zwei Pkw-Fahrern. Die beiden 22- und ...