Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Haldenwang: Verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall
Blut Mullbinde bmf-foto_de – Fotolia
Symbolfoto: bmf-foto_de - Fotolia

Haldenwang: Verletzter Radfahrer nach Verkehrsunfall

Am Sonntagabend kam es gegen 18.30 Uhr in Konzenberg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radrennfahrer.
Eine junge Autofahrerin wollte von der Unterdorfstraße kommend nach links Richtung Haldenwang abbiegen. Dabei übersah sie den von rechts kommenden, ordnungsgemäß auf dem Radweg fahrenden, Radfahrer. Dieser kollidierte mit dem Auto der 23-Jjährigen und stürzte über die Haube des Pkw auf die Straße. Dabei verletzte er sich leicht und erlitt Prellungen und Hautabschürfungen. Der Gesamtschaden am Rad und Auto beträgt rund 5.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Unfallflucht, Bsaktuell, Nachrichten, Schwaben Aktuell, Zeugen Unfallflucht gesucht

Günzburg: An Tankstelle geparkten Pkw angefahren – Unfallflucht

Ein unbekannter Fahrzeugführer hatte am 19.05.2019 einen an einer Tankstelle geparkten Pkw angefahren und ist danach geflüchtet. Der Polizei wurde jetzt angezeigt, dass ein Pkw, ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Lechhausen: 11-jähriger Fahrradfahrer angefahren – Pkw flüchtig

Die bisher unbekannte Fahrerin eines weißen SUV hatte am 20.05.2019 einen jungen Radfahrer übersehen, diesen touchiert und ist ohne anzuhalten weitergefahren. Gegen 07.45 Uhr befuhr ...