Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Münsterhausen: Mauer fällt und begräbt 71-Jährigen unter sich
Symbolfoto: Mario Obeser

Münsterhausen: Mauer fällt und begräbt 71-Jährigen unter sich

Am 03.08.2017 gegen 11.30 Uhr kam es in der Kirchenstraße in Münsterhausen zu einem Arbeitsunfall mit einem Schwerverletzten.
Bei Abbrucharbeiten einer Mauer stürzte diese plötzlich um und begrub einen 71-jährigen Mann unter sich. Der Mann hatte doppelt Glück, denn ein Mitarbeiter konnte die Wand anheben, sodass der er trotz seiner Verletzungen hervorkriechen konnte. Dieser Arbeitsunfall hätte weitaus schlimmere Folgen haben können. Der Mann wurde vom Rettungsdienst erstversorgt in ein Krankenhaus verbracht.

Anzeige