Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: 15-jähriger Randalierer kommt ins Krankenhaus
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: 15-jähriger Randalierer kommt ins Krankenhaus

Am 05.08.2017 gegen 22.00 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass Am Klosterhof ein 15-jähriger randalieren würde.
Vor Ort stellte sich der Sachverhalt so dar, dass der junge Mann sein Zimmermobiliar zertrümmerte und ein hochaggressives Verhalten an den Tag legte. Die eingesetzten Beamten wurden durch den jungen Mann bespuckt, bedroht und mehrfach beleidigt. Zur weiteren Abklärung bzgl. seines Verhaltens wurde der renitente Jugendliche in ein Krankenhaus nach Augsburg verbracht.

Anzeige
x

Check Also

Brand Filteranlage Alko Kleinkoetz 12112019

Kleinkötz: Brand einer Filteranlage in Industriebetrieb

Um 00.45 Uhr, am 12.11.2019, wurde durch die Integrierte Leitstelle, aufgrund der Auslösung der Brandmeldeanlage, ein Brand in einem Industriebetrieb in Kleinkötz gemeldet. Vor Ort ...

Merklingen/A8: Unfall mit mehreren Fahrzeugen auf glatter Fahrbahn

Hoher Sachschaden entstand am Montag, den 11.11.2019, bei einem Verkehrsunfall, der sich auf der Autobahn 8 bei Merklingen ereignete. Kurz nach 06.00 Uhr fuhr ein ...