Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Einbruch in leerstehendes Bürogebäude
Einbrecher
Symbolfoto: © Marco2811 - Fotolia.com

Günzburg: Einbruch in leerstehendes Bürogebäude

Ein unbekannter Einbrecher verschaffte sich in den vergangenen Tagen Zugang zu einem Bürogebäude in Günzburg.
In der Zeit zwischen 22.07.2017 und 05.08.2017 drang ein bisher unbekannter Täter offensichtlich durch ein Fenster in ein derzeit ungenutztes Bürogebäude in der Rudolf-Diesel-Straße ein und durchsuchte den Büroraum. Ohne Beute verließ der Täter wieder das Gebäude. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...