Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Produktion im produzierenden Gewerbe im Juni gesunken
Industrieanlage Produktion
Foto: dts Nachrichtenagentur

Produktion im produzierenden Gewerbe im Juni gesunken

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im Juni 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,1 Prozent niedriger gewesen als im Vormonat.
Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Montag mit. Für Mai 2017 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse eine Zunahme von 1,2 Prozent gegenüber April 2017. Das im Vormonat veröffentlichte Ergebnis wurde damit bestätigt.

Die Industrieproduktion ist im Juni 2017 um 1,4 Prozent gegenüber dem Vormonat gefallen. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 1,9 Prozent und die Produktion von Vorleistungsgütern um 1,2 Prozent ab. Bei den Konsumgütern ging die Produktion gegenüber dem Vormonat um 0,7 Prozent zurück.

Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im Juni 2017 um 1,4 Prozent höher als im Mai 2017, die Bauproduktion fiel um 1,0 Prozent, teilten die Statistiker weiter mit. (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

Polizeifahrzeug 110

Altusried: Polizei erntet nach Hinweis Marihuana-Plantage ab

Über vier Kilogramm Marihuana fand die Polizei am Donnerstag, den 17.10.2019, in einem Eigenheim in einem Weiler der Gemarkung Altusried. Eine anonyme Anzeige gegen den ...