Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Produktion im produzierenden Gewerbe im Juni gesunken
Industrieanlage Produktion
Foto: dts Nachrichtenagentur

Produktion im produzierenden Gewerbe im Juni gesunken

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im Juni 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 1,1 Prozent niedriger gewesen als im Vormonat.
Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Montag mit. Für Mai 2017 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse eine Zunahme von 1,2 Prozent gegenüber April 2017. Das im Vormonat veröffentlichte Ergebnis wurde damit bestätigt.

Die Industrieproduktion ist im Juni 2017 um 1,4 Prozent gegenüber dem Vormonat gefallen. Innerhalb der Industrie nahm die Produktion von Investitionsgütern um 1,9 Prozent und die Produktion von Vorleistungsgütern um 1,2 Prozent ab. Bei den Konsumgütern ging die Produktion gegenüber dem Vormonat um 0,7 Prozent zurück.

Außerhalb der Industrie lag die Energieerzeugung im Juni 2017 um 1,4 Prozent höher als im Mai 2017, die Bauproduktion fiel um 1,0 Prozent, teilten die Statistiker weiter mit. (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
x

Check Also

Notarztfahrzeug Blaulichtbalken Feuerwehrfahrzeug

Laichingen: Offenbar Sekundenschlaf sorgt für schweren Verkehrsunfall

Fünf  zum teil schwer Verletzte und rund 45.000 Euro Schaden sind das Ergebnis eines Unfalles, der sich am heutigen Montag, den 19.08.2019 in Laichingen ereignete. ...

Spreizer der Feuerwehr

Rudelstetten: Bei Unfall eingeklemmte Fahrerin schwer verletzt

Eine 51-jährige Autofahrerin verursachte bei Rudelstetten (Kreis Donau-Ries), am 18.08.2019, alleinbeteiligt einen schweren Verkehrsunfall, bei dem sie eingeklemmt wurde. Um 20.45 Uhr fuhr die Fahrerin ...