Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » 76-jährige E-Bike-Fahrerin bei Unfall verletzt
Rettungswagen Retter Front
Symbolfoto: Mario Obeser

76-jährige E-Bike-Fahrerin bei Unfall verletzt

Eine 76-jährige Radfahrerin zog sich gestern gegen 17.30 Uhr bei einem Unfall in der Konzenberger Ritter-Kunz-Straße Verletzungen zu.
Sie fuhr mit ihrem E-Bike verbotswidrig auf dem Gehweg in Fahrtrichtung Süden. Dabei überquerte sie auch den Einmündungsbereich der Sandbergstraße, um dann auf dem dort beginnenden Geh- und Radweg weiterzufahren. Zum selben Zeitpunkt wollte ein Autofahrer aus der Sandbergstraße nach links in die Ritter-Kunz-Straße einbiegen. Hierzu hatte er sich vorsichtig an die Einmündung herangetastet. Die Radfahrerin touchierte die Front des Pkw und stürzte über die Motorhaube des Pkw zu Boden. Dabei erlitt sie Schürfwunden und klagte über Nackenschmerzen. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Rad sowie am Pkw entstand lediglich geringer Schaden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeiauto mit Funkauto und Blaulicht

Günzburg: Pkw auf Parkplatz angefahren und stark beschädigt – Unfallflucht

Um circa 02.30 Uhr, am 15.09.2019, wurde ein Pkw einer 20-Jährigen, welcher auf einem Parkplatz in der Wilhelm-Maybach-Straße geparkt war, angefahren. Der Unfallverursacher hinterließ am ...

Betrunken Autofahrer

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen. ...