Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Frankreich: Auto fährt in Gruppe von Soldaten – sechs Verletzte
Franzoesisches Polizeifahrzeug
Foto: dts Nachrichtenagentur

Frankreich: Auto fährt in Gruppe von Soldaten – sechs Verletzte

In Levallois-Perret, einem Vorort von Paris, ist am Mittwochmorgen ein Auto in eine Gruppe von Soldaten gefahren.
Dabei seien sechs Menschen verletzt worden, berichten französische Medien. Zwei der Soldaten wurden demnach schwer verletzt.

Der Fahrer konnte offenbar entkommen. Die Polizei fahndet derzeit nach dem Fahrzeug, berichtet “France Info”. Nähere Details sowie die genauen Hintergründe des Vorfalls waren zunächst unklar. (dts Nachrichtenagentur)

Anzeige
x

Check Also

Klettern Kletterwand

Hochfeld: Kletterer stürzt an Kellerwand ab

Zu einem Unfall an einer Kletterwand, mit einem Schwerverletzten, ist es am 18.06.2019 in Hochfeld gekommen. Am Dienstag, gegen 15.15 Uhr, befand sich der 21-jährige ...

Rettungswagen Sanitäter

Bad Schussenried: Unfall zwischen Biker und Radfahrerin fordert zwei Menschenleben

Zwei Menschen sterben, als es am 18.06.2019, bei Bad Schussenried, zu einem Unfall zwischen einem Motorradfahrer und einer Fahrradfahrerin kam. Eine Person zog sich schwere ...