Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Scheppach: Einbrecher in Kindergarten verteilen Tonerpulver
Werkzeug der Spurensicherung
Symbolfoto: Polizeiliche Kriminalprävention

Scheppach: Einbrecher in Kindergarten verteilen Tonerpulver

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag brachen bislang unbekannte Täter in den Kindergarten in der Hauptstraße in Scheppach ein.
Hierzu hebelten sie ein Fenster auf der östlichen Gebäudeseite auf. Wegen der Ferien ist die Tagesstätte zurzeit jedoch geschlossen. Wohl aus Verärgerung, dass die Einbrecher keine Beute machen konnten, verteilten sie schwarzes Tonerpulver des Kopierers im gesamten Büro der Kindergartenleitung. Es entstand ein Sachschaden von mindestens 3.000 Euro.

Die Polizei Burgau hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 08222/96900 um Hinweise. Wer hat möglicherweise etwas beobachtet oder gehört?

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Einbrecher Taeter AA+W – Fotolia

Einbruch in Berufsweiterbildungszentrum in Dillingen – Hoher Sachschaden

Unbekannte brachen in Dillingen in das Berufsweiterbildungszentrum ein. Die Polizei bittet um Hinweise. In der Nacht vom 12.12.2017, 18.30 Uhr auf den 13.12.2017, 07.30 Uhr ...

Die Unfassbaren Günzburg – Pressefoto

Die Unfassbaren: Zauberei und Hypnose im Forum am Hofgarten

Am 07.01.2018 um 19.00 Uhr wird Christo mit dem Künstlerkollegen Ben David ihre Show „Die Unfassbaren- Zauberei und Hypnose hautnah“ im Kulturforum Günzburg spielen. Es ...