Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: 71-Jährige streift PKW und fährt weiter
ausgeschaltetes LED Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: 71-Jährige streift PKW und fährt weiter

Eine Autofahrerin streifte am 10.08.2017 ein anderes Fahrzeug und fuhr danach einfach davon.
Gestern Abend gegen 19.00 Uhr parkte ein 54-Jähriger seinen Pkw in der Augsburger Straße rückwärts ein. In diesem Moment näherte sich aus Richtung Dillinger Straße ein dunkler Kleinwagen. Dessen Lenker streifte beim Vorbeifahren mit seinem Pkw das in diesem Moment einparkende Fahrzeug. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend ohne anzuhalten unerlaubt von der Unfallstelle. Der 54-Jährige konnte sich jedoch das Kennzeichen des unfallverursachenden Pkw merken. So war es möglich die Unfallverursacherin, eine 71-jährige Frau aus dem Raum Günzburg, noch am gestrigen Abend zu ermitteln. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht derzeit noch nicht fest.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Einbruchschutz

Einbruchschutz: Kriminalpolizei lädt zum Abendvortrag ein

Die Kripo Augsburg lädt wieder ein zu einer Informationsveranstaltung, diesmal zum Thema „Einbruchschutz“ – wie schütze ich mich vor ungebetenen Besuchern, wie kann man Einbrüchen ...

Warnung vor Betrug

Betrüger versuchten es mit dem Enkeltrick

Am 19.10.2017 waren in Lechhausen und Oberhausen wieder Telefonbetrüger aktiv, diesmal aber mit der altbekannten Enkeltrickmasche. Gegen 14.30 Uhr erhielt ein 73-jähriger Rentner einen Anruf ...