Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet
Lego Bausteine
Symbolfoto: kenstock - Fotolia

Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte einen Lkw-Anhänger auf der Rastanlage Spessart Nord bei Rohrbrunn im Kreis Aschaffenbruch angegangen.
Die Täter erbeuteten insgesamt sieben Paletten Lego-Spielwaren. Die Ermittlungen führt die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem auf der Rastanlage Spessart Nord geparkten Lkw-Anhänger. Die Unbekannten erbeuteten sieben Paletten mit Lego-Spielwaren. Der Gesamtwert der Beute liegt bei etwa 30.000 Euro. Die Täter konnten im Anschluss unerkannt flüchten.

Die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach führt die Ermittlungen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, sich unter Telefon 06021/857-0 zu melden.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Katrin Göring-Eckardt

Göring-Eckardt: Mögliche Koalitionsverhandlungen ohne Trittin

Die Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt will bei möglichen Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl ohne den früheren Umweltminister Jürgen Trittin auskommen. „Herr Trittin wird in möglichen Koalitionsverhandlungen keine ...

Festnahme Handschellen

Politiker fordern Änderungen an Interpol

Nach der vorübergehenden Festnahme des Kölner Schriftstellers Dogan Akhanli auf Betreiben der Türkei fordern Bundespolitiker Konsequenzen für die Arbeit der internationalen Polizeiorganisation Interpol. Der innenpolitische ...