Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet
Lego Bausteine
Symbolfoto: kenstock - Fotolia

Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte einen Lkw-Anhänger auf der Rastanlage Spessart Nord bei Rohrbrunn im Kreis Aschaffenbruch angegangen.
Die Täter erbeuteten insgesamt sieben Paletten Lego-Spielwaren. Die Ermittlungen führt die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem auf der Rastanlage Spessart Nord geparkten Lkw-Anhänger. Die Unbekannten erbeuteten sieben Paletten mit Lego-Spielwaren. Der Gesamtwert der Beute liegt bei etwa 30.000 Euro. Die Täter konnten im Anschluss unerkannt flüchten.

Die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach führt die Ermittlungen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, sich unter Telefon 06021/857-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Rettungswagen Notarzt

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart. Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten ...