Home » Allgemein » Deutschland & Welt » Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet
Lego Bausteine
Symbolfoto: kenstock - Fotolia

Lego-Spielwaren im Wert von 30.000 Euro von LKW-Anhänger entwendet

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte einen Lkw-Anhänger auf der Rastanlage Spessart Nord bei Rohrbrunn im Kreis Aschaffenbruch angegangen.
Die Täter erbeuteten insgesamt sieben Paletten Lego-Spielwaren. Die Ermittlungen führt die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach.

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einem auf der Rastanlage Spessart Nord geparkten Lkw-Anhänger. Die Unbekannten erbeuteten sieben Paletten mit Lego-Spielwaren. Der Gesamtwert der Beute liegt bei etwa 30.000 Euro. Die Täter konnten im Anschluss unerkannt flüchten.

Die Verkehrspolizei Aschaffenburg-Hösbach führt die Ermittlungen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, sich unter Telefon 06021/857-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...

Einbruch Einbrecher

Memmingen: Hinweise zu Einbrüchen im Memminger Stadtgebiet gesucht

Während des derzeit stattfindenden Jahrmarktes kam es am Samstagnachmittag, 12.10.2019, im Innenstadtbereich von Memmingen zu zwei Einbrüchen. Dabei wurde sich jeweils durch massive Gewalteinwirkung Zugang ...