Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Betrunkener randaliert um Festzelt
Betrunkener Mann
Symbolfoto: K.-P- Adler Fotolia.com

Günzburg: Betrunkener randaliert um Festzelt

Gestern Nacht gegen 23.40 Uhr randalierte ein alkoholisierter 32-jähriger Mann im Festzelt auf dem Günzburger Volksfest.
Nachdem der 32-Jährige durch Mitarbeiter eines Securityunternehmens aus dem Festzelt gebracht werden sollte, griff er einen 41-jährigen Securitymitarbeiter an und verletzte diesen leicht. Der 32-Jährige wurde bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten und an diese übergeben. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Anzeige Zurück zur Nachrichtenübersicht10

x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Drei beschädigte Fahrzeuge und drei Verletzte

Ein mehrfacher Auffahrunfall ereignete sich am 20.10.17 um ca. 15.00 Uhr an der Ampel bei der Autobahnauffahrt A8 bei Jettingen-Scheppach. Ein 40-jähriger Mann fuhr aus ...

PKW Tuning DKcomposing – Fotolia

Verkehrsrowdys aus dem Verkehr gezogen

Zwei Autofahrer bremsten am 20.10.2017, kurz vor Mitternacht, in Senden äußerst verkehrsgefährdend andere Autofahrer aus, dies wurde der Polizei per Notruf mitgeteilt. Mehrere Streifen wurde ...