Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Exhibitionist sitzt im PKW und onaniert – Zeugensuche
Verrückt Mann
Symbolfoto: © Antonio Gravante - Fotolia

Günzburg: Exhibitionist sitzt im PKW und onaniert – Zeugensuche

Ein Mann schaute am 21.08.2017 in Günzburg eine 38-Jährige an und onanierte dabei in einem PKW sitzend. Zeugen gesucht.
Vorgestern, gegen 17.35 Uhr war eine 38-Jährige im Bereich „Am Stadtbach“ zu Fuß unterwegs. Als sie an einem Pkw, welcher am Straßenrand stand, vorbeilief nahm der Fahrer Blickkontakt zu der Dame auf und starrte sie an. Einen kurzen Moment später bemerkte die Frau, dass der Mann an seinem Geschlechtsteil manipulierte. Die Frau lief weiter. Der Mann folgte ihr mit seinem Pkw nicht. Der Täter war mit einem weißen bzw. silberfarbenen Pkw, VW Golf oder VW Passat, unterwegs. Der Mann war ca. 30-40 Jahre alt, hatte dunkle Haare und trug eine Sonnenbrille. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefon 08221/919-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Warnung ACHTUNG! Wir hatten Sie gewarnt!

Wain: Warnung der Polizei vor Jobangebot – Werden Sie kein Finanzagent!

Einem Stellenangebot im Internet fiel Ende August 2019 ein gutgläuber Mann aus Wain zum Opfer. Die Polizei warnt deshalb vor Geldwäsche-Jobangeboten im Internet. Wie der ...

Rettungswagen BRK

Diedorf: Eine Verletzte wegen nicht beachteter Vorfahrt

Die Vorfahrt nicht beachtet hatte am 17.09.2019, um 21.10 Uhr, ein 41-jähriger Autofahrer in Diedorf und verursachte dabei einen Verkehrsunfall. Der 41-jährige bog von der ...