Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: LKW-Fahrer sitzt unter Drogeneinfluss am Steuer
Blaulicht, Blaulichter,
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 8: LKW-Fahrer sitzt unter Drogeneinfluss am Steuer

In den Mittagsstunden des 03.09.2017 kontrollierten Zivilfahnder einen LKW-Fahrer auf der A8 bei Günzburg auf Drogenkonsum.
Am Sonntag, in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf der Autobahn 8 im Bereich der Anschlussstelle Günzburg einen in Richtung München befindlichen Lkw. Beim Fahrzeuglenker, einem 52-jährigen mit Wohnsitz in Bulgarien, ließen sich Anzeichen auf vorangegangen Drogenkonsum erkennen. Ein diesbezüglicher Schnelltest verlief dann tatsächlich positiv im Hinblick auf Methadon und Kokain. Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und ordneten eine Blutentnahme an. Der Mann muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von mehreren Hundert Euro und einem Fahrverbot rechnen.

Anzeige
x

Check Also

Rettungsdienst Koffer Rettungswagen

Ehingen: Ältere Autofahrerin übersieht Roller-Lenker

Schwere Verletzungen zog sich am Dienstag, den 25.06.2019, bei einem Unfall in Ehingen ein Zweiradfahrer zu. Gegen 16.00 Uhr war eine 73-Jährige in der Adolffstraße ...

Rettungswagen Sanitäter

Nerenstetten: Motorradfahrer verliert Kontrolle und stürzt

Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer am gestrigen Dienstag, dem 25.06.2019, bei einem Sturz bei Nerenstetten. Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Motorradfahrer auf der L1079 von ...