Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Autobahn 8: Autofahrerin überschlägt sich bei Burgau
Polizei, Bsaktuell, Schwaben
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 8: Autofahrerin überschlägt sich bei Burgau

Leichte Verletzungen zog sich am Samstagnachmittag eine 23-jährige Frau aus dem Raum Göppingen zu.
Sie geriet am 09.09.2017 auf der A 8 in Richtung Stuttgart bei Jettingen-Scheppach zu weit nach links und touchierte die Betongleitwand. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Fahrzeug dann und rutschte quer über die Fahrbahn, wo es gegen die rechte Leitplanke prallte. Der Wagen kam schließlich in der Fahrbahnmitte auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren. Weitere Verkehrsteilnehmer wurden aber nicht beteiligt.

Am Pkw der Frau entstand Totalschaden. Zur Verkehrssicherung und Fahrbahnreinigung waren Kräfte des technischen Hilfswerks im Einsatz.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...