Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Sachschaden nach Wildunfall bei Dillingen
Windunfall -Urheber-Maren
Symbolfoto: Maren - Fotolia

Sachschaden nach Wildunfall bei Dillingen

Sachschaden entstand heute Morgen, als bei Dillingen ein Reh vor ein Auto lief.
Am 11.09.2017 gegen 06.10 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2032 auf Höhe der Donaubrücke zu einem Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem Audi. Der Audi wurde dabei leicht beschädigt, es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug blau Nacht

Spickel-Herrenbach: Unbekannter wirft Ape um

Im Zeitraum vom 14.09.2019, 17.30 Uhr auf den 15.09.2019, 02.00 Uhr wurde eine in der Carron-du-Val-Straße abgestellte rote Ape Piaggio von einer bislang unbekannten Person ...

Unfallflucht Zeugen gesucht

Augsburg: Polizei sucht zu Unfallflucht Hinweise

Die Polizeiinspektion Augsburg Mitte sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am 14.09.2019 in Augsburg ereignete. Am Samstag, gegen 13.50 Uhr, befuhr ein 20-jähriger Fahrradfahrer ...