Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Sachschaden nach Wildunfall bei Dillingen
Windunfall -Urheber-Maren
Symbolfoto: Maren - Fotolia

Sachschaden nach Wildunfall bei Dillingen

Sachschaden entstand heute Morgen, als bei Dillingen ein Reh vor ein Auto lief.
Am 11.09.2017 gegen 06.10 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2032 auf Höhe der Donaubrücke zu einem Zusammenstoß zwischen einem Reh und einem Audi. Der Audi wurde dabei leicht beschädigt, es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Das Reh verendete noch an der Unfallstelle.

Anzeige